GIN SUL und die ATG Alstertouristik präsentieren:

 
 
 

GIN SUL ALSTER WORK CRUISE

Die schönste Stadt der Welt von ihrer besten Seite: Komm mit an Bord und feiere mit uns den kleinen Freitag auf der Alster! Immer donnerstags geht es während der Sommermonate mit GIN SUL auf den Traditions-Alsterdampfer „Goldbek“, denn vom Wasser aus zeigt sich Hamburg von seiner schönsten Seite.

 
 

Mit eiskalten GIN SUL Tonics in der Hand, leckeren Cocktails und chilligen Grooves von der Discofamily schippert es sich bestens gestimmt ins nahende Wochenende. Start ist um 18:30 am Jungfernstieg Anleger 1.

Ticketpreis € 25,- pro Person und Abend, inkl. 19% MwSt. & Begrüssungs-Highball

Erster Termin: Donnerstag, 30. Mai 2019

 

FAHREN

Von 18 Uhr 30 bis 21 Uhr geht es ab dem 30. Mai 2019 im Sommer jeden Donnerstag vom Anleger 1 am Jungfernstieg auf die Alster.

Trinken

An der Bar verwöhnen Euch die Cocktailors mit leckeren Gin Sul Tonics, einem Highball der Woche, leckeren Brausen von fritz kola und eiskaltem Krombacher zu fairen Preisen.

TANZEN 

An den Turntables stehen den ganzen Abend die DJs der Discofamily und verwöhnen Euch mit feinstem House.

Fahrtkarte 25,- € pro Person

inkl. 19 % MwSt. inkl. Begrüßungsdrink. Stark limitierte Ticketanzahl. Verkauf über die Website der Alstertouristik.


ALSTERDAMPFER Goldbek

Die auf der Wilhelmsburger Johann-Oelkers-Werft gebaute „Goldbek” war der erste Alsterdampfer-Neubau nach dem Zweiten Weltkrieg. Sie wurde im September 1951 in Dienst gestellt. Sie ist gut 22 Meter lang und knapp 5 Meter breit. Ein 125 PS Dieselmotor ersetzte 1981 den alten dieselelektrischen Antrieb.


Tickets

Fahrkarten erhalten Sie in den Touristinformationen, Online, am ATG-Ticket-Shop am Jungfernstieg, in viele Hotels und bei GIN SUL.

logo-atg.gif

ATG Alster-Touristik GmbH
Anleger Jungfernstieg
20354 Hamburg
Täglich 9 bis 20 Uhr

GIN SUL Altonaer Spirituosen Manufaktur
Bahrenfelder Steindamm 2
22761 Hamburg
Montags bis freitags 9 bis 18 Uhr


UNSERE PARTNER:

FRITZ-KOLA

Es geht auch besser, sagten sich zwei Freunde, kratzten ein paar Tausend Euro Startkapital zusammen und beschlossen 2002 das Projekt fritz-kola zu gründen. Ihre Mission: eine neue Kola, die besser als alles ist, was die großen Brausekonzerne zu bieten haben. Gesagt, getan. www.fritz-kola.de

Schweppes

Das erst junge Schweppes Dry Tonic Water steht für besonders erfrischend bitteren Geschmack durch mehr Chinin und weniger Süße. Verfeinert mit natürlichen Aromen von Zitrone, Orange und Grapefruit sorgt es für mehr Vielfalt im Glas. www.schweppes.de

Krombacher

Das Felsquellwasser® ist wichtigster Bestandteil für die einmalige Qualität und das unverwechselbare Geschmackserlebnis eines Krombacher Pilseners. Ein Krombacher steht für natürlich frischen Pils-Genuss und ein feines, würziges Aroma. Kurzum: Eine Perle der Natur. www.krombacher.de

Alter-work-cruise.jpg

Veranstaltet von der ATG Alster-Touristik GmbH in Kooperation mit GIN SUL
Jungfernstieg • 20354 Hamburg • Telefon: 040 - 35 74 240 • Tickets: www.alstertouristik.de